Abgasmessgeräte für den Servicebetrieb

Robustheit und Messgenauigkeit setzen Sie voraus.

Das tägliche Service- und Wartungsgeschäft stellt vielfältige Anforderung an Sie. Von der Kontrollmessung nach der Störungsbeseitigung an einer Gas-Therme bis zu Einstellungsarbeiten nach der Wartung an einem Blaubrenner, inklusive Kontrolle der CO-Kippgrenze, müssen Sie alles abdecken. Vielleicht betreuen Sie auch Heizungsanlagen mit Pellets als Brennstoff. Robuste Messtechnik mit exakter Anzeige ist für Sie eine der Grundvoraussetzungen um Kosten zu sparen.

Eine sauber eingestellte Anlage

  • läuft lange Zeit störungsfrei, erspart Ihnen Garantie oder kulante Nacharbeit und vermittelt damit Ihre Kompetenz.
  • spart Ihrem Kunden Brennstoffkosten.
  • entspricht gesetzlichen Vorschriften.

MRU DELTAsmart

MRU DELTAsmartDas Abgasmessgerät DELTA smart vereint robuste sowie präzise Abgas-, Druck- und Temperaturmesstechnik im Handformat für Messungen an Öl-, Gas- und Holzfeuerungen. Die einfache und intuitive Touchbedienung führt Sie schnell durch das Messmenü. Messdaten speichern Sie im Gerät oder auf Micro-SD-Karte oder übertragen sie gleich via Bluetooth™ auf Smartphone, Tablet oder PC. Auf Wunsch drucken Sie die Abgasmessdaten direkt vor Ort aus, z. B. auf dem optionalen MRU-Speedprinter. Mehr erfahren Sie hier…

Dräger FG4200

Dräger FG 4200

Das Abgasmessgerät Dräger FG4200 bietet XXL-Leistungen im Smartphoneformat. Als eines der kleinsten und leichtesten Abgasmessgeräte bietet es mit seinem robusten Farb-Touchscreen eine äußerst durchdachte und einfache Bedienung. Damit ist nicht nur die Messung, sondern auch die Dateneingabe, z.B. Kundendaten, einfach durchzuführen. Mehr Informationen erhalten Sie hier…

testo 320testo 320

Das Messgerät, nicht nur für den Einstieg, wächst mit Ihren Aufgaben.
Eine einfache Handhabung, selbst erklärende Messmenüs und ein hoch auflösendes Farbdisplay sorgen für eine effiziente Messung.
Mit zum Beispiel Zusatzmodulen zur Gaslecksuche, CO-Messung in der Umgebungsluft oder Differenztemperaturmessung erweitern Sie den Anwendungsbereich und machen es zum zuverlässigen Partner bei der Behebung von Stör- und Notfällen oder täglichen Routineeinsätzen bei der Heizungswartung.

Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Dräger EM200-s

MSI EM 200s

Auf das Wichtigste kommt es an, das Messen. Für Kontrollmessungen oder den gelegentlichen Einsatz ist das Messgerät im robusten Gehäuse perfekt geeignet. Mit O2, CO, T-Abgas, T-Verbrennungsluft, Differenzdruck, CO2, ETA, Verlust, Lambda, Ringspaltmessung.

Weitere Informationen zum Dräger EM200-s finden Sie hier.

KIGAZ 100 / 200 / 300

Abgasmessgerät KIGAZ 200Seit 35 Jahren ist die Firma KIMO als namhafter Messgerätehersteller ein Begriff. Die Abgasmessgeräte der KIGAZ-Reihe sind ab sofort auch im Rhein-Main-Gebiet erhältlich. Für diese Gerätereihen erhalten Sie bei uns auch alle Serviceleistungen und Gerätekalibrierungen. Informationen zu den Geräten erhalten Sie hier:

MRU SPECTRA plus

MRU_Spectra_plus_KDas Multitalent, das mit seinen Aufgaben wächst. Für Messungen gemäß aktueller 1. BImSchV einsetzbar. Mit O2, CO, T-Abgas, T-Verbrennungsluft, Differenzdruck, CO2, ETA, Verlust, Lambda, Datenspeicher, Li-Ionen-Akku.

Optionen u.a. Messungen gemäß TRGI, 4-Pa-Test, Heizungs-Check, BlueTooth, Gaslecksucher, NO(x)-Messung.

Weitere Informationen zum SPECTRAplus finden Sie hier.

 

testo 330i

testo 330iAuf der Basis des bewährten testo 330-2LL setzt das neue Abgasmessgerät testo 330i mit seiner revolu­tionären Handhabung neue Maßstäbe und meistert alle Herausforderungen der Abgasmessung. Bedienung und Anzeige der Messwerte erfolgen per Bluetooth über die testo 330i App. So wird Ihr Smartphone/Tablet zum Display des testo 330i.

Dank der neuen, stabilen testoFix-Sondenhalterung, die auch als absturzsichere Aufhängung für das Messgerät dient, bleibt die Abgasentnahmesonde immer in der richtigen Position – ganz ohne Verrutschen oder Verlie­ren des Kernstroms.

Während der Messung bedienen Sie das Messgerät über Ihr Smartphone/Tablet unabhängig vom Messort. Nach Abschluss der Messung können Sie das Protokoll über die App schnell und papierlos per E-Mail verschicken. Zum Beispiel an Ihren Kunden oder in Ihr Büro.

Hier finden Sie das Messgerät in unserem Web-Shop.

Datenblatt

testo 330-2LL

Universell einsetzbar mit vielen Funktionen in der Grundausstattung.

testo 330-2LLMit O2, CO, T-Abgas, T-Verbrennungsluft, Differenzdruck, CO2, ETA, Verlust, Lambda, Gebrauchsfähigkeit nach TRGI, Datenspeicher, Li-Ionen-Akku Optionen u.a. 4-Pa-Test, NO(x)-Messung, Festbrennstoff-Verbrennungs-Messung, Heizungs-Check, BlueTooth, Gaslecksucher.

Weitere Informationen zum testo 330-2LL finden Sie hier.

 

Dräger EM200MSI EM200

Im robusten Gehäuse widersteht es zuverlässig den täglichen Belastungen im Servicebetrieb. Neben Standardmessaufgaben sind auch weitere Funktionen integriert oder problemlos bei Bedarf nachrüstbar. Mit O2, CO, T-Abgas, T-Verbrennungsluft, Differenzdruck, CO2, ETA, Verlust, Lambda, und zahlreichen Optionen wie zum Beispiel 4-Pa-Test, NO-Messung, CO%-Messung oder Heizungs-Check

Weitere Informationen zum Dräger EM200 finden Sie hier.

MRU NOVAcompact • Das Meisterstück für den Heizungsbau.

MRU_NOVAcompact_01MRU_NOVAcompact_A001MRU setzt einen neuen Standard im Bereich Kompaktmessgeräte.
Das NOVAcompact ist mit kleinem robusten Koffer, Longlife-Sensoren, beleuchteter Tastatur, brillanten Farbdisplay, eingebauten Speedprinter und optimalen Aufrüstmöglichkeiten für die Arbeiten im Kundendienst perfekt gerüstet.

Das Datenblatt erhalten Sie hier…

MRU NOVA plusMRU NOVA plus

Neu Kompaktgerät mit Funkfernbedienung im stabilen kleinen Alu-Rahmen-Koffer für die täglichen Service- und Wartungsarbeiten. Das Bedienteil ist in der Komfortversion zusätzlich ein eigenständiges Messgerät. Vielfältige Optionen wie zum Beispiel aktiver Messgaskühler für Langzeitmessungen, weitere Sensoren (u.a. NO, NO2 oder SO2), Leckmengenmessung oder SD-Card-Slot zur flexiblen Datenspeicherung erweitern bei Bedarf das Messgerät gemäß Ihren Wünschen und Aufgaben.

Weitere Informationen zum MRU NOVA plus finden Sie hier