Abgasmessgeräte für Industrie und Sonderverbrennungen

Kontinuierliche Messungen mit weiteren Messgrößen sind ein Muss.

Sie haben Messaufgaben an Großfeuerungen mit mehrstufigen Brennern und wollen über mehrere Stunden nicht nur Sauerstoff und Kohlenmonoxid erfassen. Dann benötigen Sie ein Messgerät, welches gemäß Ihren Vorgaben mit weiteren Sensoren ausgerüstet wird.

Um Störungsfrei über lange Zeiträume messen zu können, schlagen wir Ihnen das für Sie passende Abgasprobenentnahmesystem vor. Je nachdem, ob Sie zum Beispiel an einem konventionellen Großbrenner zur Wärmeerzeugung oder an einem Groß-BHKW Abgasmessungen durchführen. Zuverlässige und stabile Messungen sparen gerade hier bares Geld.

Verbrennung ja – klassische Wärmeerzeugung nein.

Wärmeerzeugung für Produktionsprozesse, zum Beispiel in Röhrenöfen von Asphaltmischanlagen, stellen ganz spezielle Anforderungen an die Messtechnik. So können zum Beispiel hohe Abgastemperaturen am

Probenentnahmeort standardmäßig vorhanden sein. Ein spezialisiertes Abgasmessgerät lässt sich für spezielle Anwendungen konfigurieren. Fragen Sie uns!

MRU • portable und stationäre Biogas- und Abgasmessgeräte

MRU • Messtechnik seit 1984
MRU • Messtechnik seit 1984

Die Erzeugung regenerativer Energien erfordert zur Kontrolle und Überwachung moderne und zuverlässige Messtechnik. Konzipiert wurden die Messgeräte sowohl für BioGas- als auch zur Abgas-Analyse nach dem Verbrennungsmotor. Mehr…

 

testo 340testo 340

Abgasmessgerät zur Effizienzkontrolle im industriellen Bereich. Ausgestattet mit O2- und maximal 3 weiteren Gassensoren sowie leistungsstarker geregelter Pumpe, Temperatur- und Differenzdruckmessung. Durch das modulare Ausstattungsprogramm leicht an Ihre Erfordernisse anpassbar. Weitere Informationen zum testo 340 finden Sie hier.

 

 

MRU Optima 7MRU OPTIMA 7

Messgerät zur Kontrolle Prozessgasen und Verbrennungsanlagen im industriellen Bereich. Ausgestattet mit O2- und maximal 6 weiteren Gassensoren sowie Temperatur- und Differenzdruckmessung. Das umfangreiche Ausstattungsprogramm ermöglicht die leichte Anpassung an Ihre Messaufgaben.

Weitere Informationen zum MRU OPTIMA 7 finden Sie hier.

 

 

testo 350

testo 350 MB+CU
Abgasmessgerät mit Funkbedientteil (wahlweise auch drahtgebunden) zur Kontrolle und Optimierung über Langzeitmessungen von klassischen Verbrennungen oder Thermoprozessen. Mehrere Messboxen können gekoppelt werden um zum Beispiel mehrere Messstellen gleichzeitig zu erfassen. Die Steuerung und Anzeige kann dann per PC erfolgen. Ausgestattet mit O2- und maximal 5 weiteren Gassensoren sowie leistungsstarker geregelter Pumpe, Temperatur- und Differenzdruckmessung. Umfangreiches Zubehör lässt das Messgerät flexibel an Ihre Messaufgaben anpassen.

Weitere Informationen zum testo 350 finden Sie hier.

MRU VARIO plus Industrial

MRU VARIOplus IIndustrialDas Abgasmessgerät kombiniert Infrarot-Technologie und elektrochemische Sensoren und erreicht so ein hohes Maß an Vielseitigkeit. Ausgestattet mit O2-Sensor und maximal 8 weiteren Messkänalen sowie Temperatur- und Differenzdruckmessung und aktiven Messgaskühler.
Weitere Informationen zum MRU VARIOplus Industrial finden Sie hier.

 

 

 

MRU MGA 5

MRU MGA 5

Portabler Infrarot-Multigasanalysator für Prozessgas- und Emissionsüberwachung. Ausgestattet mit O2-Sensor und maximal 5 weiteren IR-Messkänalen sowie Temperatur- und Differenzdruckmessung, aktiven Messgaskühler und beheizten Probenentnahmesystem.

Weitere Informationen zum MRU MGA 5 finden Sie hier.